Kontakt

Behandlungskonzept

Behandlungskonzept

Ein systematisches und strukturiertes Vorgehen ist für uns selbstverständlich, da dies Voraussetzung für nachhaltig erfolgreiche Behandlungsergebnisse ist. Dabei stehen Prävention für eine langfristige Mundgesundheit im Fokus.

Behandlungskonzept

Anamnese & Diagnostik

Beim ersten Termin finden – wenn überhaupt – meist nur kleinere Behandlungen statt. In erster Linie führen wir eine umfassende Diagnostik durch: Dazu gehören die Erfassung des Gesundheitszustands Ihres Zahnhalteapparates über den Parodontalen Screeningindex (PSI), der Einbezug Ihrer Krankengeschichte (Anamnese) sowie ggf. die Anfertigung von Röntgenbildern. Selbstverständlich erfragen wir auch Ihre Wünsche und Vorstellungen in Bezug auf die Behandlung.

Beratung & Planung

Es folgt eine Befundauswertung und die Beratung auf Basis Ihrer Wünsche. Wir erklären Ihnen, welche Optionen die moderne Zahnmedizin für Sie bereithält. Gut aufgeklärt können Sie sich so für einen Lösungsweg entscheiden. Auch über die zu erwartenden Kosten der Behandlung informieren wir Sie gewissenhaft.

Prophylaxe & Behandlung

Abhängig von Ihrer individuellen Situation können mehrere Behandlungstermine notwendig sein. Mit individueller Prophylaxe, Parodontitistherapie, konservierenden Behandlungen wie die Füllungstherapie und Wurzelkanalbehandlungen, chirurgischen Maßnahmen oder der Vermessung Ihres Kiefergelenks und einer Schienentherapie möchten wir Ihre Mundgesundheit langfristig wiederherstellen. Erst wenn Zähne und Zahnfleisch gesund sind, folgen die Versorgung mit Zahnimplantaten bzw. hochwertigem Zahnersatz.

Infobox Icon

Moderne Einrichtung und aktuelle Technik – hier geht’s zu unserer Ausstattung.